Mehr Rezepte hier:

Schuba – russischer Schichtsalat mit Hering und roter Bete

russischer Salat
Teile dieses Rezept (Bereits 269 Mal geteilt)

Schuba (auch шуба) heißt ins Deutsche übersetzt Mantel und wird auch “Hering im Pelzmantel” genannt. Wenn du Hering magst, wird der Verzehr für dich ein neues Erlebnis werden. Genieße Fisch und Salat in Einem!

Schuba ist ein russischer Schichtsalat. Hierbei schichten wir Heringe, Zwiebeln, Äpfel, Kartoffeln, Eier und rote Bete. In dieser Reihenfolge. Und zwischendurch mal eine Schicht Mayonnaise.

Er wird in unserer Familie meistens zu Feierlichkeiten als Vorspeise zubereitet und ist ein richtiger Hingucker. Diesen Schichtsalat bereitest du in wenigen Minuten zu. Es ist ein Rezept von meiner Oma, welches meiner Mutter weitergereicht wurde. 

Welchen Fisch soll ich für Schuba kaufen?

Für klassische Schuba verwende ich gegartes Heringsfilet. Dieses findest du in der Kühltheke der meisten Supermärkte. Manche sind eingelegt. Für unser Rezept braucht es aber keine Marinade oder Sauce.

Gefällt dir ein anderer Fisch besser? Dann variiere ruhig das Rezept. Damit der Salat nicht seine kulinarische Wirkung verliert, sollte der Fisch jedoch schön salzig sein. Berichte mir gerne in den Kommentaren von deiner Erfahrung!

Wie schichte ich den Salat richtig?

Die Zutatenmenge ist für einen Teller mit 22 cm Durchmesser ausgelegt. Solltest du einen kleineren oder größeren Teller verwenden, wird dein Schuba flacher oder höher.

Nach meinem Geschmack ist aber die Höhe, die mit einem 22 cm Teller entsteht, perfekt. Die Höhe des Salats ähnelt dann einem Kuchen und du bekommst auf deine Gabel alle Zutaten gleichzeitig. Einfach himmlisch!

Passende Tellergröße für Schuba mit 22 cm Durchmesser
Ein Teller für Schuba mit 22 cm Durchmesser.

In manchen Rezepten wird nach jeder Schicht eine Schicht Mayonnaise aufgetragen. Das kann ich dir jedoch nicht empfehlen, da der Salat zu mächtig und matschig wird. Weiter unten im Rezept zeige ich dir genau, wie du Schuba richtig schichtest.

Abweichungen zum Rezept

Ich habe für dich eine Alternative für die Reihenfolge der Schichten. Anstelle des Fisches, kannst du auch die Kartoffeln als unterste Schicht verwenden und danach den Fisch und die restlichen Zutaten aufschichten. 

So kann das Fischöl noch in die Kartoffeln ziehen. Das kann hilfreich sein, wenn du am Tisch Gäste hast, die keine großen Fans von Hering sind. Somit neutralisierst du nämlich den intensiven salzigen Geschmack des Fisches etwas.

Wie lange ist Schuba haltbar?

Da Schuba Eier und Mayonnaise als Zutaten enthält, solltest du den Salat im Kühlschrank aufbewahren und nach spätestens 3 Tagen verzehren.

russischer Salat

Schuba Rezept - russischer Schichtsalat mit Hering

Avatar-FotoAlexander Rohleder
Ich zeige dir mit diesem russischen Familienrezept, wie dir dein Schuba auf Anhieb gelingt. Perfekt als Vorspeise und für Feierlichkeiten geeignet. Dieser Schichtsalat sieht nicht nur beeindruckend aus, sondern ist auch mindestens genauso lecker!
4.75 (8 Bewertungen)
Vorbereitung 40 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamt 50 Minuten
Gerichtart Salat, Vorspeise
Küche Belarus, Russland, Ukraine
Portionen 8
Kalorien pro Portion 485 kcal
Das benutze ich
Zutaten
  
  • 250 g Kartoffeln
  • 150 g Eier - 3 in Größe M
  • 400 g Heringsfilet - gar
  • 150 g Zwiebeln
  • 110 g Äpfel - süßlich
  • 350 g Rote Bete - Gekocht
  • 350 ml Mayonnaise
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Schnittlauch - Strauch
Instruction

Zum Kochen aufsetzen

  • Koche die Kartoffeln gar und die Eier hart.
  • Sobald du die Töpfe aufgesetzt hast, kannst du dir schonmal einen Teller mit 22 cm Durchmesser schnappen und zurechtlegen. Diesen Teller verwenden wir zum Schichten.

Zutaten schnibbeln und hobeln

  • Zuerst nur schneiden, nicht schichten! Wenn du nicht vorschneiden möchtest, sondern direkt auch schichten, schaue ab dem Punkt “Zutaten schichten und schneiden” weiter.
  • Schneide den Fisch und die Zwiebel in kleine Würfel.
    Zwiebeln und Hering geschnitten
  • Schäle die Äpfel und entkerne sie. Hobel sie danach in kleine dünne Streifen.
  • Die bereits gekochte rote Bete hobelst du ebenfalls in kleine dünne Streifen.
    Apfel und rote Bete gehobelt

Kartoffeln und Eier schälen und hobeln

  • Nachdem die Kartoffeln und Eier gekocht sind, schälst du sie.
  • Hobel danach die Kartoffeln und die Eier ebenfalls.
    Kartoffeln und Eier gehobelt

Zutaten schichten und würzen

  • Nun sind alle Zutaten vorbereitet und das Schichten kann beginnen. Nimm zuerst den gewürfelten Fisch und lege ihn auf dem Teller vollflächig auf. Der Tellerboden sollte nicht mehr sichtbar sein.
    Erste Schicht mit Hering für Schuba
  • Als zweite Schicht legen wir die in Würfel geschnittenen Zwiebel drauf und verteilen sie ebenfalls vollflächig.
    Zwiebeln zweite Schicht
  • Nun verteilen wir eine dünne Schicht Mayonnaise. Ebenfalls vollflächig.
    Mayonnaise als dritte Schicht
  • Die gehobelten Äpfel kommen nun als nächste Schicht.
    Äpfel vierte Schicht
  • Auf die Äpfel kommen nun die Kartoffeln, die wir ebenfalls schön gleichmäßig verteilen.
    Kartoffeln als fünfte Schicht
  • Auf die Kartoffeln kommt eine weitere Schicht Mayonnaise. Hier nach eigenem Geschmack und Ermessen auch gerne etwas dicker.
    Mayonnaise als sechste Schicht
  • Die gehobelten Eier legst du als weitere Zutat drauf.
    Eier als siebte Schicht
  • Da der Hering unten schon salzig ist, würzen wir hier auf die Eier noch etwas mit Salz und Pfeffer nach.
  • Als letzte richtige Schicht kommt die gehobelte rote Bete drauf. Drücke die rote Beete mit einem Löffel etwas an, damit die Mayonnaise in der nächsten Schicht besser aufgetragen werden kann.
    Rote Bete als achte Schicht
  • Zum Abschluss kommt nochmal eine ordentliche Schicht Mayonnaise drauf, sodass zwischen der weißen Mayo und der roten Bete eine leicht pinke Farbe entsteht.
    Mayonnaise als neunte und letzte Schicht für Schuba

Anrichten

  • Zum Schluss nimmst du eine Serviette oder ein Küchentuch und machst den Rand des Tellers sauber.
  • Damit die Schuba noch etwas farblichen und geschmacklichen Kontrast erhält, kannst du den Salat mit etwas Schnittlauch dekorieren.
Notizen
Tipp: Versuche vor jeder Mayonnaise-Schicht den Untergrund so glatt wie möglich zu bekommen. Wenn der Boden nämlich größere Löcher hat, werden diese mit Mayonnaise gefüllt. Da wir aber dünne Schichten Mayonnaise haben wollen, sind diese Löcher zu vermeiden.
Nährwertangabe
Portion: 190gKalorien: 485kcalKohlenhydrate: 14gProtein: 13gFett: 42ggesättigte Fettsäuren: 7gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 23geinfach ungesättigte Fettsäuren: 11gTransfett: 0.1gCholesterin: 120mgNatrium: 409mgKalium: 515mgFiber: 3gZucker: 6gVitamin A: 207IUVitamin C: 11mgKalzium: 59mgEisen: 2mg
Keyword Hering im Pelzmantel, Russischer Salat, Schuba
Hast du mein Rezept gekocht?Sage mir, wie du es gefunden hast!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wie hat dir das Rezept gefallen?




Teile dieses Rezept (Bereits 269 Mal geteilt)
Picture of Alexander Rohleder
Alexander Rohleder
Hi, ich bin Alex und ich zeige dir unsere Familienrezepte aus einer russischen Familie. Du findest auf meinem Blog auch zahlreiche Rezepte aus anderen Ländern und Regionen wie Polen, Ukraine oder dem Kaukasus. Viel Spaß beim Nachkochen!

Folge mir für mehr Rezepte

Dir hat das Rezept gefallen? Speicher dir das Rezept für einen anderen Zeitpunkt ab oder teile es mit Freunden und Familie.

Neueste Rezepte

Trubotschki - russische Schillerlocken
Keine Rezepte mehr verpassen

Nur das beste und wichtigste für dich